was uns bewegt

Männer werden bei Gericht härter bestraft

Männer werden bei Gericht härter bestraft als Frauen

Schreiben

Wenn ein Mann seine Ehefrau umbringt bekommt er statistisch eine höhere Haftstrafe, als wenn eine Frau Ihren Ehemann umbringt. Mit den Frauen haben die Richter und Geschworenen wahrscheinlich mehr Mitleid.

Bei identischen Delikten verurteilen die Richter sie seltener zu Haftstrafen — und wenn, dann zu weit kürzeren — als männliche Angeklagte. Einer britischen Untersuchung zufolge wurden zwischen 1984 und 1992 23 Prozent der wegen Totschlags angeklagten Frauen freigesprochen (Männer: vier Prozent). Statistiken des US-Justizministeriums belegen, dass ständig weitaus weniger Frauen im Gefängnis sitzen, als es der Fall sein würde, wenn sie genauso behandelt würden wie Männer. Außerdem finden sie weit komfortablere Haftbedingungen vor als Männer.

Zurück

Einen Kommentar schreiben